Hightech in AugenPraxisKlinik Heidelberg: Grauen Star mit Femto-Laser operieren

7906-augenpraxisklinik-heidelberg-4

v.l.: PD Dr. med. Robert Degenring, Dr. med. Axel Gleibs, Dieter Mattern am Laser

(fwu – 30.9.16) Seit mehr als 20 Jahren kümmert sich die Augen Praxis Klinik Heidelberg, ehemals in der Bergheimstraße beheimatet, um bestmögliches Sehen für ihre Patienten. Nach dem nun final vollzogenem Umzug in die gut 900 Quadratmeter große neue Praxis im 4. Obergeschoss des Kurfürstenhof-Neubaus in der Kurfürstenanlage direkt am Römerkreis wurden die Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten noch einmal erheblich modernisiert und erweitert.

7906-augenpraxisklinik-heidelberg-1

Einer der hochmodernen Femtolaser der Praxis

Die gesamte erforderliche Diagnostik, die konservativen Therapien wie auch die operativen Leistungen befinden sich nun in der Augen Praxis Klinik unter einem Dach. Besonderen Wert wurde in den neuen Räumlichkeiten der Augen Praxis Klinik auch auf eine gediegene Wohlfühlatmosphäre für die Patientinnen und Patienten während aller Behandlungsschritte vom Empfang über Diagnose, die eigentliche OP bis hin zu einem Entspannungs- und Ruheraum gelegt.

7906-augenpraxisklinik-heidelberg-2Auf die modernste technische Ausstattung der Praxis, und der OP-Räume, sind die Betreiber der Praxisklinik Privatdozent Dr. med. Robert Degenring und Dr. med. Axel Gleibs besonders stolz. Der Catalys Präzisions Femtosekundenlaser gehört zu den am weitesten entwickelten Lasergeräten bei der Behandlung des Grauen Stars. Mit diesen Lasersystemen ist eine besonders präzise und schonende Operation möglich.

7906-augenpraxisklinik-heidelberg-3Immer mehr Menschen möchten Ihren Alltag ohne Brille oder Kontaktlinsen erleben. Welche der in der Augen Praxis Klinik Heidelberg angebotenen Verfahren für die Patienten in Frage kommt, kann bei einer umfassenden Voruntersuchung und der anschließenden Beratung individuell besprochen werden. Die Tiefgarage im Hause mit Aufzug in die Praxis sorgt für eine sehr gute Erreichbarkeit auch für die mit dem KFZ aus dem gesamten Rhein-Neckar-Raum anreisende Patienten. Auch die Straßenbahn hält an der Haltestelle Stadtbücherei quasi vor der Tür.

Kurz URL: http://schwetzingen-lokal.de/?p=15601

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: 0176/99042282