Alte Wollfabrik: The Queen Kings

Samstag,  25. November 2017 – The Queen Kings: More than just a tribute

Einlass: 20.00 Uhr / Beginn: 21.00 Uhr

VVK: EUR 24,- (zzgl. VVK-Gebühren), AK: EUR 29,-

Karten an allen bekannten VVK-Stellen oder unter www.alte-wollfabrik.de


„Es war, als habe Freddie Mercury auf der Bühne gestanden“, schrieb die Schwetzinger Zeitung als die THE QUEEN KINGS zum ersten Mal in der Alten Wollfabrik in Schwetzingen gespielt haben.  

Die Band um seit 2017 neu besetzten Sänger Sascha Krebs ist eine der gefragtesten Queen-Tributebands überhaupt und begeistert mit einer mitreißenden Show und absolut authentischem Sound. Der gebürtige Heidelberger nimmt das Publikum mit seiner sympathischen Art für sich ein und überzeugt mit seiner ausdrucksvollen Stimme, die dem Tonumfang von Freddie Mercury entspricht.

Schließt man die Augen, meint man, Freddie Mercury stünde höchstpersönlich auf der Bühne. Gitarrist Frank Rohles und Bassist Rolf Sander spielten tatsächlich bereits mit den Original Queen-Musikern Brian May und Roger Taylor zusammen, und wurden zusammen mit Sascha Krebs für das „We will rock you“ Musical engagiert.

Im umfangreichen und abwechslungsreichen Repertoire finden sich nicht nur die bekannten Welthits wie „We are the champions“, We will rock you“, „Radio Gaga“, „A kind of magic“ oder „Bohemian Rhapsody“ aus nahezu drei Jahrzehnten Queen- bzw. Rockgeschichte, sondern auch weniger bekanntere Titel, die Queen-Kennern besonders am Herzen liegen.

Das Besondere an The Queen Kings ist, dass sie die Musik und den Sound von Queen zwar perfekt wiederaufleben lassen, aber trotzdem nicht nur wie eine Kopie wirken.

 

Quelle Text/Foto: Alte Wollfabrik Schwetzingen

 

 

Kurz URL: http://schwetzingen-lokal.de/?p=17880

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: 0176/99042282