Schloß Schwetzingen: Herbstferien
programm 2017

Majestätische Bäume und geheimnisvolle Orte: Ferienprogramm für Kinder Auch in den Herbstferien lassen die Staatlichen Schlösser und Gärten keine Langweile aufkommen. In Schwetzingen hält das Programm am 30. Oktober zwei Highlights bereit: Um 14.30 Uhr erkunden die Kinder bei der Sonderführung „Was wächst denn da?“ die exotische Vielfalt des Schlossgartens und lauschen den spannenden Geschichten, […]

Arbeiten beim Merkurtempel

Arbeiten beim Merkurtempel

Nächster Schritt am Merkurtempel: Historische Wege werden wieder sichtbar Wegeführung und Bepflanzung beim Merkurtempel wieder so, wie sie zu Zeiten des Gartenkünstlers Friedrich Ludwig von Sckell aussahen: Darum geht es bei den Arbeiten, die die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg jetzt im Schlossgarten von Schwetzingen begonnen haben. Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten […]

Florwechsel im Herbst

Florwechsel im Herbst

Herbst im Schlossgarten: Arbeit für ein vielfarbiges Frühjahr Ganzjährig im Einsatz – das sind die Gärtner im Schlossgarten Schwetzingen. Sie sorgen jetzt im Herbst dafür, dass im Frühjahr der ganze Reichtum an Pflanzen und Farben wieder sichtbar wird. Das Parterre mit dem Arionbrunnen, den Wasserspielen und den kunstvollen Beeten ist das barocke Herzstück des Gartens. […]

Kunst oder Katastrophen
vorkehrung?

Kunst oder Katastrophen </br>vorkehrung?

Mitten im Schlossgarten, gut sichtbar und an exponierter Stelle, fallen dem Besucher 2 Hinweisschilder auf, die von 2 Feuerlöscher flankiert werden. Dabei drängt sich mir der Gedanke „was soll das denn“ auf. Gottseidank kann ich mich an keine Feuerkatastrophe oder Massenpanik im Schlossgarten erinnern. Für mich ist das so sinnvoll wie ein Eisbrecher in der […]

32. Internationaler Ostereiermarkt

32. Internationaler Ostereiermarkt

Filigrane Kunstwerke aus ganz Europa: Ostereiermarkt im Schloss Schwetzingen In der barocken Atmosphäre des Schwetzinger Schlosses findet dieses Jahr am 27. und 28. Februar der 32. Internationale Ostereiermarkt statt. 50 Künstler zeigen ihr Handwerk. So verschieden wie deren Herkunft – Russland, die Schweiz, Ungarn, die Niederlande, Österreich oder Frankreich – sind auch die Techniken, mit […]

Schloss Schwetzingen: Ausstellung vom 18. Jan – 24. April

Schloss Schwetzingen: Ausstellung vom 18. Jan – 24. April

„Blumengeister – Les Fleurs Animées“ Ausstellung in der Orangerie In der Schwetzinger Orangerie ist ab dem 18. Januar eine ganz besondere Pflanzenwelt zu sehen: „Les Fleurs Animées“, die märchenhaften Blumengeister des berühmten Grafikers Grandville, sind im Lapidarium zu Gast. Für diese fantastische Blütenpracht bietet die Orangerie im Schlossgarten ein einmaliges Ambiente. GRANDVILLE UND SEIN WERK […]

Kaffee bei Kurfürstens

Kaffee bei Kurfürstens

SONDERFÜHRUNG „KAFFEE BEI KURFÜRSTENS“ Gartenführung mit Kaffeeduft Ein dampfend heißes Getränk nach einem Winterspaziergang: Was gibt es Wohltuenderes? Im Rahmen ihrer Sonderführungsprogramme bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg in Schwetzingen nun an vier Terminen im Januar und Februar wieder Gartenführungen mit gastronomischem Ausklang an. Wie der einzigartige Schlossgarten von europäischem Rang hat auch der […]

Schloss Schwetzingen: Neue Preisse ab Januar

Schloss Schwetzingen: Neue Preisse ab Januar

Ab Januar neue Eintrittspreise für Schlossgarten und Schloss Ab Januar erhöhen sich die Eintrittspreise für den Schlossgarten Schwetzingen und ab Sommer, wenn nach der Sanierung auch das Schlossmuseum wieder zugänglich sein wird, auch die Ticketpreise für die Schlossführungen. Die Schlossverwaltung gibt jetzt die neuen Tarife bekannt. MODERATE ERHÖHUNG Viel ist passiert in den letzten 15 […]

Ausstellung „Engel“

Ausstellung „Engel“

Poetische Engel in der Schlosskapelle. Ausstellung während des Weihnachtsmarktes Fliegend oder ruhend, nachdenklich oder traurig – die Engelsfiguren des Bildhauers Thomas Hildenbrand in der Schlosskapelle des Schlosses Schwetzingen haben ihren ganz eigenen Reiz. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zeigen die ausdrucksvollen bemalten Holzfiguren in einer Kooperation mit dem Kunstverein Schwetzingen während der Dauer des […]

Grabungsergebnisse im Schlossgarten

Grabungsergebnisse im Schlossgarten

Neue Erkenntnisse zur Gartengeschichte durch Grabungen bei den Hirschbrunnen Hintergrundinformation 10.000 Zeichen. – Archäologische Untersuchungen im Schlossgarten von Schwetzingen brachten jetzt spektakuläre neue Erkenntnisse für einen der bekanntesten Teile des Schlossgartens: Die Brunnenanlage mit den wasserspeienden Hirschen, geradezu das Wahrzeichen des Gartens, sah zur Zeit von Kurfürst Carl Theodor anders aus. Wie genau – das […]



Hausgeraete Gerold

Foto Gallerie

Schnellkontakt: 0176/99042282