Verkehrsunfall mit 2 Schwerverletzten

b291_3Am 22.02.16 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwetzingen um 18.48 Uhr von der Leitstelle Rhein –Neckar zu einem Verkehrsunfall auf die B 291 in Höhe Oftersheim Nord alarmiert.

Vor Ort stellte sich die Situation für Einsatzleiter Walter Leschinski so dar, dass 2 PKW fast frontal zusammengestoßen waren.

Bei dem Unfall wurde niemand eingeklemmt, jedoch mussten 2 Personen, die sich schwer verletzten, vom Rettungsdienst bzw. Notarzt versorgt werden.

b291_1Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, nahm die Ausleuchtung der Einsatzstelle vor, streute Bindemittel auf ausgelaufene Betriebsstoffe und klemmte die Batterie ab.

Die Feuerwehr Schwetzingen war mit 5 Fahrzeugen und 16 Personen im Einsatz.

Die Polizei war bzgl. der Unfallaufnahme sowie mit verkehrslenkenden Maßnahmen tätig.

Ebenso vor Ort war die Feuerwehr Oftersheim.

 

Quelle Text: Freiwillige Feuerwehr Schwetzingen  –  Fotos: pr-Video

 

Kurz URL: http://schwetzingen-lokal.de/?p=14971

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: 0176/99042282