Konfirmandengottesdienst am 11. März

Die Konfirmanden präsentieren in diesem Gottesdienst die Ergebnisse und Erkenntnisse ihrer bisherigen Konfi-Zeit, besonders zum Thema Taufe, und gestalten den Gottesdienst weitgehend selbst. Dies ist eine Form der „Prüfung“ für die engagierten jungen Leute.
 
Los geht’s um 10 Uhr an diesem Sonntag in der Stadtkirche. Dorothee Strieker gestaltet den Gottesdienst an der Orgel mit.
Ebenfalls um 10 Uhr beginnt in der Stadtkirche wieder ein Kinder-Gottesdienst, der im Lutherhaus fortgesetzt wird.
 
Im Gemeindegruß wurde versehentlich für diesen Sonntag ein Gottesdienst in der St. Josefskapelle angekündigt. Dieser findet jedoch erst am 18. März statt.
 
 
Quelle: Evangelische Kirchengemeinde Schwetzingen
 

Kurz URL: http://schwetzingen-lokal.de/?p=19139

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: 0176/99042282