La faïence & l’enfant – Puppengeschirr aus Lunéville

La faïence & l’enfant – Puppengeschirr aus Lunéville

Sonderausstellung im städtischen Museum Karl-Wörn-Haus bis 7. Januar 2018 In Schwetzingens französischer Partnerstadt Lunéville, im 18. Jahrhundert Residenz der Herzöge von Lothringen, wurden seit 1730 handwerklich gefertigte Fayencen hergestellt, deren Qualität bei Kennern bis heute weltweit bekannt ist. Weniger bekannt ist die Vielfalt an Puppengeschirr, die an der Wende zum 20. Jahrhundert ebenfalls in der […]

Erlebnisführung: Bier-Genuss pur

Erlebnisführung: Bier-Genuss pur

Am Samstag, den 9. Juli 2016,  können Sie zum letzten Mal die Bierführung „Bier-Genuss pur“ mit allen Sinnen erleben. Los geht es um 17 Uhr in der Sonderausstellung „Bier in Schwetzingen – 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot“ im Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen. Nach einer spritzigen Einführung in die traditionsreiche Geschichte des Bieres und seiner Rohstoffe, […]

Wir – 2016 – Hier

Wir – 2016 – Hier

Ausstellungseröffnung der 8. Schwetzinger Schülerausstellung Dienstag, den 7. Juni 2016 um 16:30 Uhr in der Sparkasse Schwetzingen/ Kleine Planken   Zum achten Mal haben die Schwetzinger Schulen ein Thema auf unterschiedlichste Art und Weise bearbeitet. 2016 steht es ganz im Zeichen des 1250-jährigen Stadtjubiläums: „Wir – 2016 – Hier“. Gefördert durch die Stadt Schwetzingen entstanden […]

Internationaler Museumstag

Internationaler Museumstag

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen – Internationaler Museumstag am Sonntag, 22. Mai 2016 Am Sonntag, den 22. Mai 2016 ist Internationaler Museumstag! Unter dem Motto „Museen in der Kulturlandschaft“ feiern die Museen in ganz Deutschland den Aktionstag und bieten ein vielfältiges Programm. Auch das Karl-Wörn-Haus ist an diesem Tag mit dabei. Passend zur aktuellen Ausstellung […]

Craft Biere erobern die Region

Craft Biere erobern die Region

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen Vortrag: „Craft Biere erobern die Region“ mit dem Bierpadre aus Dossenheim Montag, 25.04. um 19.00 Uhr Angefangen hat alles mit dem Craft Beer in den 1970er Jahren in den USA. Das Bier war so eintönig und geschmacksneutral, dass sich einige passionierte Biertrinker ihr Bier selbst brauten. Daraus entwickelte sich eine […]

Bier in Schwetzingen

Bier in Schwetzingen

500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot  23.04. – 17.07.2016 Ausstellungseröffnung: 23.04.2016, 11.00 Uhr Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums des Bayerischen Reinheitsgebotes aus dem Jahr 1516, widmet sich das Karl-Wörn-Haus, in seiner Sonderausstellung „Bier in Schwetzingen“ dem liebsten Getränk der Deutschen, dem Bier. Bier in Schwetzingen gab es wahrscheinlich schon seit Menschen sich hier niedergelassen haben, aber belegt ist […]

Karl-Wörn-Haus: Napoleon-Ausstellung begrüßt 2.000. Besucher

Karl-Wörn-Haus: Napoleon-Ausstellung begrüßt 2.000. Besucher

Knapp zwei Monate nach Beginn der Modellfiguren-Ausstellung „Napoleon von Lunéville bis Waterloo“ kann das Karl-Wörn-Haus seinen 2.000. Besucher begrüßen. Der 49-jährige Frank Wehlik aus Leipzig erhielt letzten Donnerstag von der Museumsleiterin Birgit Rechlin den aktuellen Katalog zur Ausstellung und eine Heißluftballonfahrt, die von den Schwetzinger Stadtwerken gesponsert wurde. Herr Wehlik gehört zu den Leipziger Zinnfigurenfeunden […]

Vortrag zur Napoleon-Ausstellung im Karl-Wörn-Haus

Vortrag zur Napoleon-Ausstellung im Karl-Wörn-Haus

1803 brechen für die ehemalige rechtsrheinische Kurpfalz neue Zeiten heran. Jetzt heißt es „Baden überall“. Aber auch für das Herrscherhaus gibt es Veränderungen. Mit der Ankunft von Stéphanie de Beauharnais (Adoptivtochter von Napoleon) als Braut und zukünftige Großherzogin von Baden kommen auch gesellschaftliche Veränderungen ins Land. Plötzlich ist der Einfluss Frankreichs überall – auch in […]

Waterloo – ein deutscher Sieg?

Waterloo – ein deutscher Sieg?

Vortrag im Karl-Wörn-Haus Hört man von Waterloo, einem kleinen Ort in Belgien, denkt man sofort an Napoleon und seine berühmteste Schlacht vor 200 Jahren, aber hat er sie auch gewonnen? Dieser Frage gehen Jan Meyer und Ralf Rothermel in ihrem Vortrag „Waterloo – ein deutscher Sieg?“ am Montag, den 11. Januar 2016 um 19 Uhr […]

Vortrag im Karl-Wörn-Haus

Vortrag im Karl-Wörn-Haus

Trafalgar und die Royal Navy – 1795 bis 1815 Wir schreiben das Jahr 1805. Napoleon kämpft mit seinem Verbündeten Spanien gegen seinen Erzfeind England in der Seeschlacht am Kap Trafalgar. Der englische Vizeadmiral Nelson stirbt in dieser legendären Schlacht, aber die Royal Navy siegt und damit beginnt die mehr als ein Jahrhundert Jahre andauernde Vorherrschaft […]



Hausgeraete Gerold

Foto Gallerie

Schnellkontakt: 0176/99042282